SPD Erlensee
Mit Herz für Erlensee

Meldung:

21. August 2017

Sommerfest vielseitig wie nie

SPD und AWO hatten alle Hände voll zu tun

Ein Abendprogramm mit Rock-Klassikern, vorgetragen von Marc Patrick („Quinns“), welches die Besucher trotz leichten Regens fesselte und sogar Passanten neugierig aufhorchen ließ. Am Sonntagmorgen – das Wetter hatte sich mittlerweile zu herrlichem Sonnenschein entwickelt - fand ein evangelischer Gottesdienst unter Leitung von Pfarrer Wichihowski statt, mit musikalischer Beteiligung des Posaunenchores unter der Leitung von Stefan Betz. Zum traditionellen Frühschoppen konnten Helene Kübler und die SPD-Vorsitzende Birgit Reuhl den Bürgermeister Stefan Erb, Yasmin Schilling und die Bürgermeisterin aus Neuberg, Iris Schröder, sowie Christoph Degen aus dem hessischen Landtag begrüßen. Besonders erfreut waren die Besucher über den Besuch unseres Bundestagsabgeordneten Dr. Sascha Raabe. Obwohl die Mikrofonanlage bedauerlicherweise ausgefallen war, bekam Dr. Raabe große Aufmerksamkeit und viel Applaus bei seiner Einstimmung auf die kommende Bundestagswahl. Ziel der Veranstaltenden war, ein Fest für „die ganze Familie“ auf die Beine zu stellen. Viele Seniorinnen und Senioren kommen gerne, da sie oft nicht mehr so mobil sind und das leckere Essen, und die netten Begegnungen vor Ort schätzen.
In diesem Jahr konnte durch das fleißige Backen der Ehrenamtlichen ein besonders reichhaltiges Kuchenbuffet verkauft werden. Für die Kinder gab es erneut eine große Hüpfburg und erstmals auch gezielte Unterhaltung für die Kinder durch „JO JO“ (Julien Juraschek), an der auch die Erwachsenen Ihre helle Freude hatten. Die SPD sowie auch die AWO danken allen fleißigen, unermüdlichen Helferinnen und Helfern, ohne die diese Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre. Die SPD sowie auch die AWO freuen sich trotz all der Anstrengung schon wieder auf das Fest im nächsten Jahr.



SPD Erlensee

Sitemap